Irgendwie

Veröffentlicht: 23. April 2012 in Schalke
Schlagwörter:, , , ,

Da freut man sich irgendwie über den Last-Minute Sieg der Bayern, danach irgendwie über den Sieg in Lüdenscheid, wodurch man froh ist, irgendwie, dass Gladbach uns nicht überholt und auf Platz drei vorrückt und anstatt die Steilvorlage zu nutzen spielt Schalke dann in Augsburg irgendwie scheiße und holt trotzdem einen Punkt.
Irgendwie.

Nachdem nun das Sauerland irgendwie schon wieder Meister geworden ist und Schalke schon wieder gegen einen vom Abstieg bedrohten Verein irgendwie schlecht aussieht, komme ich zu folgender Erkenntnis: irgendwie doof.

Naja, irgendwie war wohl der Rasen besonders tief aber anscheinend war auch die Leistungsbereitschaft bei vielen Spielern irgendwo anders. Hinzu kommt, dass die Anfangs-Vierekette irgendwie mit Höwedes auf links total fehlbesetzt war und Huub Stevens auch irgendwie sauer auf alle Auswechselspieler war.

Vielleicht halten wir ja irgendwie Platz 3.

Advertisements
Kommentare
  1. Matthias sagt:

    Ja, vielleicht. Irgendwie ist es dennoch frustrierend.

  2. demon10 sagt:

    Und irgendwie ist das alles bekannt. Ich weiß nicht wieso wir seit Jahren 2 Konstante haben. Zum Ende der Saison wird man irgendwie immer schlechter und im Verlauf der Saison passt man seine Leistung (vermeintlich) an den Gegner an, nur spielen die gegen uns besser, als wir das erwarten und wir irgendwie grottig.

  3. Carlito69 sagt:

    Irgendwie ein schöner Beitrag! 😉

  4. meinzu sagt:

    Irgendwie alles richtig und irgendwann werden es alle auch irgendwie verstehen. Irgendwie wird es klappen, bestimmt.
    Netter Bericht. 🙂

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s