Road to Platz 3

Veröffentlicht: 16. April 2012 in Schalke
Schlagwörter:, ,

Derbyniederlage, das tut weh. Erst recht weil diese Niederlage total unnötig war. Schalke war gut, ziemlich gut. Ich behaupte sogar wir waren besser als Dortmund.
Und gerade das, was der Borussia oft negativ ausgelegt wird, nämlich die Chancenverwertung, klappte Samstag leider ausgezeichnet.
Gefühlte 3 Torschüsse reichten für 2 Tore und den Sieg.
Für mich sind das allerdings mehr 3 verlorene Punkte um Platz 3.

Vor dem Spiel entschied ich für mich von einer Niederlage auszugehen. Dortmund ist gut drauf, spielt guten Fussball. Ich wollte meine Mannschaft kämpfen sehen. In zu vielen Spielen gegen stärkere Gegner hat Schalke bereits vom Anstoss aus zu erkennen gegeben, dass man sich keinen Sieg ausrechne. Und nun danach, kann ich erhobenen Hauptes sagen, dass Schalke gekämpft hat. Zwar hatten wir kaum zwingende Torszenen, doch waren wir Federführend und haben stets den Weg nach vorne gesucht. Und genau das wollte ich sehen.

In den verbleibenden Spielen sollten wir genauso weiterkämpfen. Wir haben in den letzten drei Spielen Gegner bei denen es zweimal um die nackte Existenz und einmal vermutlich um die Euro League geht. Wir müssen noch dreimal die letzten Kraftreserven mobilisieren um den direkten Champions League Einzug zu schaffen.

Dann war es eine super Saison. Trotzdem ist nicht alles verloren wenn es der 4. Platz wird, lediglich die Planungen.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s