Mit Abstand

Veröffentlicht: 14. Februar 2012 in Schalke
Schlagwörter:, , , , ,

Samstag Abend, viertel nach 8. Unfassbar sauer und enttäuscht sitze ich auf der Couch. Die Aufmunterungsversuche meiner Frau schlagen fehl. Meine Mundwinkel hängen im „Angela-Merkel-Stil“ richtung Knie.

Auch jetzt mit Abstand sieht es nicht besser aus.

Was soll man zu so einer Leistung noch sagen? Oder bloggen? Meine bessere Hälfte hat gesagt man bloggt auch nach schlechten Spielen. Ja, hast ja recht…

Hochmut kommt vor dem Fall. Das zumindest schoss mir ab der 30. Spielminute durch den Kopf. Wie selbstbewusst sich die schalker Spieler im Vorlauf vor die Mikrofone stellten um zu erzählen wie unglaublich motiviert man sei. „Aus Fehlern lernen“, „Mit Elf Mann das Spiel beenden“(das hat ja geklappt) oder gar „Die Schale für den Rudi holen“.

Fußballer sollten sich vielleicht auf das konzentrieren, was sie können. Klappe halten und Fußball spielen. Und vor allem Klappe halten.
Ich verstehe ja, dass der Verein offensiv Medienwirksam sein will und Statements der Spieler gerne veröffentlicht. Doch könnt ihr das bitte nach dem Spiel machen?
Im Endeffekt hat ja auch keiner was dagegen. Dann muss nach den Ankündigungen aber auch die Leistung dementsprechend sein.
Und da sind wir dann wieder bei Samstag viertel nach 8.

Anstatt jetzt mit dem Hinkelstein die Schalker zu zerschmettern, lobe ich einfach mal die Borussen: Toll!

Ich freue mich jetzt auf ein bisschen Abwechslung in der Euro League und bin wie immer optimistisch.
Ich denke mal, dass Huub Stevens den richtigen Ton treffen wird um den Jungs ordentlich Feuer zu machen. Gegen Gladbach war es die schlechteste Saisonleistung. Mit Abstand.

Advertisements
Kommentare
  1. Carlito69 sagt:

    Viel besser war es, außer vom Ergebnis her, gegen Pilsen leider auch nicht…

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s