Klares Signal

Veröffentlicht: 6. Januar 2012 in Schalke
Schlagwörter:, , ,

Wie es scheint hat sich Raúl Gonzáles Blanco über die Feiertage seine Gedanken gemacht.

Bei einem obligatorischem Pressetermin im Trainingslager (Katar) äußerte sich Raúl erstmals so positiv über eine Weiterbeschäftigung beim FC Schalke 04.

Ich hoffe doch sehr, dass Horst Heldt sich mit unserem Señor einigt. Es gab für mich seit Ebbe Sand keinen anderen den ich dermaßen angehimmelt habe. Trotz seines Alters, das für einen Profisportler bereits weit fortgeschritten ist, bringt er regelmäßig Leistung.
Auch neben dem Platz ist er durch sein Verhalten ein großes Vorbild von dem sich einige junge Spieler eine Scheibe abschneiden können und manche sogar sollten.

Meiner Meinung nach könnte man Raúl auch problemlos einen neuen 2-Jahres-Vertrag geben. Er wird auch dann noch genauso gut spielen wie aktuell.

Doch wie Raúl selbst sagt, ist ihm die Vertragslänge nicht so wichtig. Viel wichtiger sei ihm, dass die Familie sich wohl fühlt.

Advertisements
Kommentare
  1. Carlito69 sagt:

    Ja, wäre wirklich klasse, wenn HH und der Señor sich auf eine Verlängerung einigen könnten.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s