Quälerei

Veröffentlicht: 27. Oktober 2011 in Schalke
Schlagwörter:, , , , , , ,

Schalke 04 bereitete mir gestern wortwörtlich Kopfschmerzen.

Selten hat die Mannschaft so ideenlos gespielt wie gestern beim KSC.

Es war zu erwarten, dass Karlsruhe tief stehen wird um auf Konter zu lauern.
Den Schalkern ist nichts bis gar nichts eingefallen um zum Torabschluss zu kommen.

Etliche fehlpässe prägten das Aufbauspiel, ebenso Flanken, die mehr wie Befreiungsschläge wirkten.

Positiv war unsere Abwehrleistung. Papa und Matip hielten die rote Zone sauber und was durch kam parierte Unnerstall.
Wirklich klasse was der Junge zur Zeit spielt. Das letzte was wir führen müssen ist eine Torwartdiskussion. Ich denke bis Fährmann bei 100% ist sind wir bestens besetzt, auch wenn man Unnerstall zukünftig schwächere Spiele gestatten sollte. Spannend wird dann ob Fährmann einen Unnerstall überhaupt verdrängen kann, vorausgesetzt Lars Unnerstall hält diese Form.

Teilweise kam es mir gegen den KSC vor, als ob die Schalker von der aggressivität des Gegners überrascht waren. Jeder wollte schnellstmöglich den Ball abgeben um bloß nicht „auf die Füße zu bekommen“.
Im Gegenzug bot sich aber niemand an. Was gegen Larnaka noch so gut funktionierte war gestern unter aller Kanone. Laufbereitschaft und das „sich Anbieten“ fehlte total. Einzig Raul kam dem Ball entgegen. Ansonsten wurden lange Flanken auf die Flügel geschlagen um die Abwehr auszuhebeln.

Dank des Torriechers unserer Tormaschine können wir froh sein, dass nichts schlimmeres passiert ist. Ich hatte die Hoffnung schon aufgegeben und war mir sicher, dass wir uns noch ein Tor fangen.
Nachdem Krebs seinen Lupfer neben das Gehäuse platzierte machte Karlsruhe hinten auf und Schalke hatte mehr Platz, den Ball laufen zu lassen, was dann auch zum ersten schönen Spielzug und zum Tor führte.

Gegen Hoffenheim wird es wieder ein ganz anderes Spiel. Es ist keine Mannschaft die nur tief steht.

Ein schönes Wochenende im Voraus

Glückauf

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s